Internationale Athleten im Crosspark Reiteralm

Das Interesse, den Crosspark Reiteralm in Schladming-Dachstein als Trainingsmöglichkeit zu nutzen, ist bereits länderübergreifen.

So haben sich neben dem Österreichischem Skicross Nationalteam und Weltcupteam auch Skicross- und Boardercross – Teams aus Deutschland, Kanada, USA, Australien, Russland, Schweiz, Italien, Slowenien und viele mehr eingefunden. Der internationale Status des Crosspark Reiteralm weckt Begeisterung bei den Gästen und Athleten.

Im einzigartigen Crosspark in Schladming wurden Bausteine für eine erfolgreiche Zukunft von Leistungssportlern gelegt bzw. Voraussetzungen für die nächsten Weltmeister und Olympiasieger geschaffen.


Drucken   E-Mail