Skicross Competitions im Crosspark Reiteralm

Die Freesytle Competition in Skicross finden vom 21. - 24. März im Crosspark Reiteralm statt und versprechen Spaß, Action und Adrenalinkicks für die Teilnehmer und Zuschauer. Seit 2010 ist die Freestyle-Sportart olympisch und fordert höchste Disziplin bei den herausfordernden Wettkämpfen.

Wie beim Boardercross wird beim Skicross auf einem mit Sprüngen, Kurven und Wellen aus Schnee versehenen Strecke gefahren, bei dem je vier Skifahrer gleichzeit fahren. Der Crosspark Reiteralm bietet hierfür die perfekten Voraussetzungen für eine abwechslungsreiche und herausfordernde Skicross Competition. Gewertet wird mit KO-System, die beiden Erstplatzierten, nach der Reihenfolge des Zieleinlaufes, steigen in die nächste Runde ein. 32 Herren und 16 Damen treten bei den Wettkämpfen im KO-Finale an. Nach 24 Rennen stehen die Sieger fest. Damen und Herren fahren auf derselben Strecke, jeder in seiner Kategorie.

Drucken   E-Mail